Besichtigung Mida Huber Haus, kleiner Spaziergang und Führung durch die Burgruine Landsee

Am Beginn des kulturellen Rundganges besuchen Sie das Wohn- und Künstlerhaus der berühmten burgenländischen Mutartdichterin Mida Huber. Als Abschluss im kleinen Museum gibt es ein Mundartgedicht als Kostprobe. Von dort aus starten Sie Ihren kleinen Spaziergang zur geführte Erkundungstour der Burgruine Landsee, der größten ehemaligen Burganlage Mitteleuropas. Der prachtvolle Ausblick wird dabei nicht das einzige Highlight bleiben.

09.-11.11.2018 | jeweils von 09:00 bis 11:30, Anmeldung erforderlich |
€ 8,- pro Person (Führung Mida Huber Haus und Burgruine)

Buchung:
Elisabeth Schütz
+43 664 798 13 16